kfzteile24 verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der
Cookie-Nutzung zu.
 Ich stimme zu.
Kundenservice von KFZ-Experten
Kundenservice
von KFZ-Experten
Immer über eine Million Teile auf Lager
Immer über eine Million
Teile auf Lager
100 Tage Rückgaberecht
100 Tage
Rückgaberecht
Merkzettel
 
Warenkorb
Warenkorb
FAHRZEUG AUSWÄHLEN
Fahrzeugauswahl - KBA-Nr.
Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.
zu 2.1/zu 2
zu 2.2/zu 3
So finden Sie Ihre Angaben in
Ihrer Zulassungsbescheinigung/
Ihrem Fahrzeugschein leichter:
Fahrzeugauswahl nach Kriterien
Hersteller
Modell
Typ
BESTELL- & SERVICEHOTLINE
030/40 50 400
Mo.-Fr. 06-22 Uhr | Sa. 09-18 Uhr
HOTLINE 
Mo.-Fr. 06-22 Uhr | Sa. 09-18 Uhr
030/40 50 400
Bestellhotline
Mo.-Fr. 06-22 Uhr | Sa. 09-18 Uhr

Bremsscheiben

Wir haben 11472 Teile in der Kategorie gefunden. Bitte wählen Sie Ihr Auto aus, damit wir Ihnen passende Teile präsentieren können.
Fahrzeug auswählen

Bremsscheibe

ATE
z.B. für OPEL CORSA B 1.0 i 12V 54 PS (40 kW)
ab 15,99 €
PREISHAMMER
z.B. für VW GOLF IV 1.4 16V 75 PS (55 kW)
ab 10,49 €
BREMBO
z.B. für VW GOLF III 1.6 75 PS (55 kW)
ab 14,99 €
f.becker_line
z.B. für VW GOLF III 1.6 75 PS (55 kW)
ab 12,99 €
ZIMMERMANN
z.B. für VW GOLF III 1.6 75 PS (55 kW)
ab 13,49 €
BOSCH
z.B. für RENAULT TWINGO I 1.2 58 PS (43 kW)
ab 17,95 €
Und viele weitere passende Produkte für Ihr Auto.
Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeug aus, um alle passenden Teile zu sehen.

Fahrzeug auswählen

Hochwertige Bremsscheiben schnell und günstig online kaufen

Bremsscheibe in Kürze

  • Autos mit Scheibenbremsen verzögern, indem die radseitig montierte Bremsscheibe durch Druck der Bremsbeläge mittels Reibungswiderstand abgebremst wird. Dabei wird kinetische Energie in Wärme umgewandelt.
  • Durch den Bremsvorgang wird die Bremsscheibe mechanisch beansprucht und verschleißt. Bremsscheiben sind jedoch so ausgelegt, dass die Bremsbeläge schneller verschleißen.

1. Aufbau und Funktion von Scheibenbremsen

Scheibenbremsen sind die häufigste Form der vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Betriebsbremse bei Kfz. Die Bremswirkung ergibt sich aus der Reibung zwischen der Bremsscheibe und den Bremsbelägen, die auf den Bremskolben angebracht sind und bei der Bremsbetätigung gegen die rotierende Bremsscheibe gedrückt werden. Scheibenbremsen verfügen aufgrund der ebenen Bremsflächen über keine Selbstverstärkung und erfordern hohe Anpresskräfte. Im Vergleich zur Trommelbremse sind daher größere Bremszylinder und zusätzliche Bremskraftverstärker notwendig. Auf der anderen Seite sind sie wegen dieser Eigenschaft gut dosierbar, da kaum Bremskraftschwankungen auftreten. Sie bieten außerdem den Vorteil, dass die Bremsscheibe gut gekühlt wird, woraus sich eine geringe Neigung zum so genannten Fading ergibt. Fading beschreibt den Schwund der Bremswirkung aufgrund von Erwärmung der beteiligten Bremskomponenten. Ein weiterer Vorteil von Scheibenbremsen ist die einfache Wartung und der schnelle Austausch der Verschleißteile: Bremsbelag und Bremsscheibe.

belüftete Bremsscheiben und Bremsbeläge

2. Wie werden Bremsscheiben optimiert?

Seit der Erfindung von Scheibenbremsen anfang des 20. Jahrhunderts wurden Bremsscheiben auf vielfältige Weise optimiert, um das Ansprechverhalten bei Nässe, die Festigkeit, das Gewicht und die Temperaturentwicklung stetig zu verbessern.

Nuten, Schlitze, Löcher

Ovale Nuten oder Bohrungen auf der Bremsscheibe versprechen eine schnellere Abfuhr von Wasser bei nassen Scheiben und dadurch bessere Bremswirkung. Gemeinsam mit Schlitzen sollen sie auch die Wärmeabfuhr verbessern. Durch Nuten, Schlitze und Löcher wird auch eine Gewichtsreduktion erreicht, die im Hochleistungsbereich relevant ist. Nachteil dieser Technik: Die Bremsscheibe kann aufgrund von Spannungen schneller reißen und muss häufiger gewechselt werden. Auch die Bremsbeläge verschleißen in der Regel schneller.

Zweiteilige Bremsscheibe

Bei zweiteiligen Bremsscheiben besteht der mit der Radnabe verschraubte Trägertopf aus Aluminium, was zum einen das Gewicht der Bremsscheibe reduziert und zum anderen die Wärmeabfuhr an Nabe und Felge begünstigt; schließlich leitet das Leichtmetall Wärme viermal besser als Stahl. Integralscheiben werden aus zwei unterschiedlichen Metallen im Verbundguss gegossen. Sie dehnen sich bei Erwärmung aus und ziehen sich beim Abkühlen entsprechend wieder zusammen. Dadurch werden Spannungen vermieden und die Rissbildung unterdrückt. Integralscheiben bleiben immer plan und schonen die Bremsbeläge.

Wärmebehandlung

Die Bremsscheibe wird bei der Herstellung nach einem definierten Prozess erwärmt und abgekühlt, um einen gleichmäßige Gefügestruktur zu erreichen. Das Material kann Wärme schneller ableiten und verzieht sich weniger.

Innenbelüftung

Innenbelüftete Bremsscheiben enthalten radial angeordnete Luftkanäle, die durch die Drehung eine Ventilatorwirkung erzeugen, wodurch die Bremsscheibe besser gekühlt wird. Trotz höherer Baubreite und Gewicht, haben sich innenbelüftete Bremsscheiben bei Kfz durchgesetzt.

3. Material, Verschleiß und Wechsel der Bremsscheibe

Bremsscheiben werden in der Regel aus Gusseisen, Temperguss oder Stahlguss hergestellt. Für leistungsstarke Sportwagen kommen zudem kohlefaserverstärkter Kunststoff oder Keramik-Carbon-Verbundwerkstoffe zum Einsatz. Diese Bremsscheiben zeichnen sich durch hohe Bremsleistung, Verschleißfestigkeit und Fading-Unempfindlichkeit aus und werden auch im Flugzeugbau eingesetzt. Trotzdem unterliegt auch die beste Bremsscheibe einem natürlichen Verschleiß und muss gewechselt werden, sobald die vom Hersteller definierte Verschleißgrenze erreicht ist. Damit wird die Mindestdicke der Bremsscheibe vorgegeben, um ein Reißen oder Brechen unter Belastung auszuschließen. Werden nur die Bremsbeläge gewechselt, muss die Bremsscheibe abzüglich der vorgegebenen Mindestdicke mindestens so dick sein, wie bereits Material von der Scheibe abgetragen wurde. Ist dies nicht mehr der Fall, muss auch die Bremsscheibe gewechselt werden. Beim Austausch der Bremsscheibe ist hingegen der Wechsel der Bremsbeläge immer notwendig. Je nach Material, Fahrstil und Streckenbeschaffenheit ist der Wechsel von Bremsscheiben alle 30.000 bis 100.000 km üblich. Bremsscheiben werden übrigens immer gleichzeitig auf beiden Seiten einer Achse gewechselt.

belüftete Bremsscheiben von Becker

4. Worauf sollte man beim Kauf von Bremsscheiben achten?

Vorder- oder Hinterachse?

Bremsscheiben sind in der Regel für Vorder- und Hinterachsen unterschiedlich dimensioniert. Achten Sie beim Kauf einer Bremsscheibe daher auf die Einbauachse.

Fahrgestell- oder PR-Nummer?

Um die richtige Zuordnung von Bremsscheiben zu ermöglichen, müssen die Fahrgestell- oder PR-Nummer (VW, Skoda, Seat, Audi) beachtet werden, da trotz gleichem Modell je nach Ausstattung andere Bremsscheiben eingesetzt werden.

Innenbelüftet oder Vollscheibe?

Bremsscheiben werden sowohl als Vollscheiben als auch (innen)belüftet angeboten. Achten Sie beim Kauf einer Bremsscheibe darauf, das richtige Modell zu wählen, da innenbelüftete Scheiben breiter sind als Vollscheiben.

5. Die passende Bremsscheibe für jeden Bedarf

Im Online-Shop von kfzteile24 finden Sie Bremsscheiben der Markenhersteller ATE, Bosch und Becker, die für ausgezeichnete Qualität stehen und jahrelange Erfahrung im Fertigungsprozess mitbringen. Mit Brembo haben wir auch Bremsscheiben des Weltmarktführers im Angebot. Der italienische Spezialist für Bremsanlagen ist vor allem wegen seines Motorsportengagements bekannt und rüstete seit 1975 in der Formel 1 unzählige Weltmeister-Teams aus. Doch auch preisbewusste Autoliebhaber kommen bei kfzteile24 auf ihre Kosten, denn mit den Preishammer-Angeboten bieten wir günstige Bremsscheiben in einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Selbstverständlich erfüllen auch diese Bremsscheiben alle Anforderungen und werden regelmäßig von unserem Qualitätsmanagement geprüft.

eine Bremsscheibe als Vollscheibe
Testsieger

6. Bremsscheiben kauft man bei kfzteile24!

Bei kfzteile24 kaufen Sie Bremsscheiben nicht nur günstig, sondern können die Ware dank schneller Lieferung auch schon bald in Empfang nehmen. In der Regel werden bestellte Bremsscheiben nämlich innerhalb von 24 Stunden versandt! Da wir auch 100 Tage Rückgaberecht gewähren, kaufen Sie ohne Risiko und können bequem und sicher online bestellen. Sollten Sie Fragen zu Bremsscheiben im Speziellen oder Ersatzteile im Allgemeinen haben, dann wenden Sie sich vertrauensvoll an unser freundliches und kompetentes Service-Team. Die Mitarbeiter werden regelmäßig geschult und beraten Sie gerne. Auch bei anderen Anliegen steht Ihnen der Support mit Rat und Tat zur Seite.

Top Bremsscheiben in unserem Online-Shop.

ATE Bremsscheibe - VW Golf III

ATE Bremsscheibe - VW Golf III

ATE Bremsscheibe für den VW Golf III mit 239 mm Durchmesser und einer Bremsscheibendicke von 12 mm.

Artikelnummer: 24.0112-0106.1

ATE Bremsscheibe - Audi A3

ATE Bremsscheibe - Audi A3

ATE Bremsscheibe für den Audi A3 mit 253 mm Durchmesser und einer Bremsscheibendicke von 10 mm.

Artikelnummer: 24.0110-0277.1

ATE Bremsscheibe - VW Golf III

ATE Bremsscheibe - VW Golf III

ATE Bremsscheibe für den VW Golf III mit 239 mm Durchmesser und einer Bremsscheibendicke von 20 mm.

Artikelnummer: 24.0120-0123.1

keine Artikel für ausgewählten Fahrzeugtyp

Diese Kategorie enthält für das derzeit ausgewählte Fahrzeug keine Artikel.
Bitte ändern sie gegebenenfalls ihre Fahrzeugauswahl.

kein Suchbegriff

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein

Artikel passt nicht zum ausgewählten Fahrzeug

Dieser Artikel passt nicht für das ausgewählte Fahrzeug.
Möchten Sie diesen Artikel dennoch in den Warenkorb legen?
Schließen
zurück
vorwärts
neue Sitzung