Über 3
Millionen Teile
365 Tage
Rückgaberecht
Versand heute bei
Bestellung bis 15 Uhr
Blitzschnelle Lieferung
Gratis 
Versand 1 
ab 120 €
FahrzeugauswahlKBA-Nr.
Fahrzeug auswählen
Noch kein Fahrzeug ausgewählt.
Hilfe
Fahrzeugauswahl nach Kriterien
Hersteller
Modell
Typ
Meine Fahrzeuge
Es liegen noch keine Fahrzeuge vor.
Zu meinen Fahrzeugen
Noch nicht angemeldet?
Jetzt gleich anmelden und ausgewählte Fahrzeuge in deiner persönlichen Kundengarage sichern!
Jetzt registrieren Jetzt einloggen
Kfz-Profis am Telefon
Bestellung & Beratung
Leider steht die Bestell- & ServiceHotline derzeit nicht zur Verfügung. Wir sind aber weiterhin per E-Mail für Sie da.
030/40 50 400
Mo-Fr 7-20 Uhr | Sa 9-18 Uhr
Hilfecenter

Stützfuß

24,6829,37
Nettopreis
zzgl.inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
 

 
Filialverfügbarkeit prüfen
Zur Detailseite
Stützfuß 48x700mm
Art.-Nr. 25280
17,9221,32
Nettopreis
zzgl.inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Filialverfügbarkeit prüfen
Zur Detailseite
Stützfuß 48x700mm
Art.-Nr. 36442
12,3414,68
Nettopreis
zzgl.inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
 

 
Filialverfügbarkeit prüfen
Zur Detailseite
Stützfuß 48x700mm
Art.-Nr. 10371
13,5516,12
Nettopreis
zzgl.inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
 

 
Filialverfügbarkeit prüfen
Zur Detailseite
Stützfuß 48x700mm
Art.-Nr. 10625
18,0321,45
Nettopreis
zzgl.inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 5-10 Werktage
Filialverfügbarkeit prüfen
Zur Detailseite

Anhänger sicher beladen dank Stützfuß

Du möchtest dein Motorrad auf einen Anhänger laden? Oder eine andere, kostbare Fracht? Dann solltest du vorher sicherstellen, dass der Hänger fest steht und weder kippen noch wegrollen kann. Dafür benötigst du zusätzliche Stützen - sogenannte Stützfüße. Die werden in der Regel links und rechts hinten am Anhänger angebracht. Während der Fahrt werden sie dann nach oben geschoben. Steht der Anhänger und soll be- oder entladen werden, schiebt man die Stützfüße nach unten und klemmt sie fest. Jetzt steht der Anhänger fest und kann nicht kippen.

Stützfuß anbringen: Wie befestige ich den Stützfuß?

Stützfüße am Anhänger anzubringen ist unkompliziert und in kurzer Zeit erledigt. In der Regel verfügen Anhänger schon über entsprechende Vorrichtungen zum Anbringen eines Stützfußes. Sollte das nicht der Fall sein, kannst du auch einfach entsprechende Halter anbringen. Die sind separat oder gemeinsam mit Stützfüßen im Set erhältlich. Meist handelt es sich dabei um Halterungen mit Klemmmechanismus. So kannst du den Stützfuß einfach während der Fahrt nach oben schieben und einklemmen. Zum Laden lässt du den Stützfuß dann einfach wieder nach unten und klemmst ihn fest. Wichtig: Denke daran, dass du den Stützfuß vor jeder Fahrt nach oben schiebst. Er darf auf keinen Fall während der Fahrt mitschleifen.

Es gibt auch Stützfüße, die nicht mittels Klemmmechanismus gehalten werden, sondern fest am Fahrzeug befestigt sind. Diese sind dann meist klappbar. So kannst du sie vor der Fahrt nach hinten klappen und musst sie nicht nach oben schieben.

Wo werden Stützfüße montiert?

Oftmals werden bei kleinen Anhängern zwei Stützfüße hinten an den Seiten angebracht. Um den Anhänger besonders stabil zu halten, kannst du vorne noch zusätzliche Stützfüße anbringen - insbesondere wenn dein Anhänger nicht über ein Stützrad verfügt. Bringst du auch vorne Stützfüße an, steht der Anhänger auch im abgekoppelten Zustand besonders sicher. Ohne Stütze würde der abgekoppelte Anhänger sonst nach vorne kippen. Aber auch mit Stützrad stehen Anhänger ohne Zugfahrzeug meist nicht besonders stabil. Für bestmögliche Stabilität macht es also Sinn, auch vorne Stützfüße nachzurüsten.

Anhänger Stützfüße: Die Vor- und Nachteile im Vergleich

Stützfüße am Anhänger sind zwar keine Vorschrift, sorgen aber für einen sicheren und geraden Stand des Anhängers. Dadurch wird das Beladen einfacher und sicherer . Die Vor- und Nachteile von Stützfüßen im Überblick:

VorteileNachteile
  • Sicheres Be- und Entladen
  • Durch eine ebene Ladefläche kann Ladung beim Be- und Entladen nicht verrutschen
  • Der Anhänger kann nicht mehr wegrollen
  • Anhänger Stützfüße erhöhen das Gesamtgewicht des Anhängers etwas. Dadurch wird die maximale Zuladung leicht verringert.
Schließen