Über 3
Millionen Teile
365 Tage
Rückgaberecht
Versand heute bei
Bestellung bis 15 Uhr
Blitzschnelle Lieferung
Gratis 
Versand 1 
ab 120 €
FahrzeugauswahlKBA-Nr.
Fahrzeug auswählen
Noch kein Fahrzeug ausgewählt.
Hilfe
Fahrzeugauswahl nach Kriterien
Hersteller
Modell
Typ
Meine Fahrzeuge
Es liegen noch keine Fahrzeuge vor.
Zu meinen Fahrzeugen
Noch nicht angemeldet?
Jetzt gleich anmelden und ausgewählte Fahrzeuge in deiner persönlichen Kundengarage sichern!
Jetzt registrieren Jetzt einloggen
Kfz-Profis am Telefon
Bestellung & Beratung
Leider steht die Bestell- & ServiceHotline derzeit nicht zur Verfügung. Wir sind aber weiterhin per E-Mail für Sie da.
030/40 50 400
Mo-Fr 7-20 Uhr | Sa 9-18 Uhr
Hilfecenter

Leuchten

Kennzeichenleuchte
Art.-Nr. 10116
6,097,25
Nettopreis
zzgl.inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
UVP: 6,497,72 € | Rabatt: 6,00%
 

 
Filialverfügbarkeit prüfen
Zur Detailseite
Positionsleuchte, 66x62mm
Art.-Nr. 11880
6,337,53
Nettopreis
zzgl.inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Filialverfügbarkeit prüfen
Zur Detailseite
Nebelschlussleuchte
Art.-Nr. 10114
10,8812,95
Nettopreis
zzgl.inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Filialverfügbarkeit prüfen
Zur Detailseite
14,3417,06
Nettopreis
zzgl.inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
UVP: 14,9917,84 € | Rabatt: 4,00%
 

 
Filialverfügbarkeit prüfen
Zur Detailseite
19,2422,89
Nettopreis
zzgl.inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
UVP: 20,9624,94 € | Rabatt: 8,00%
 

 
Filialverfügbarkeit prüfen
Zur Detailseite
19,2422,89
Nettopreis
zzgl.inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
UVP: 20,9624,94 € | Rabatt: 8,00%
 

 
Filialverfügbarkeit prüfen
Zur Detailseite
Heckleuchte
Art.-Nr. 2SE998530-061
13,4115,96
Nettopreis
zzgl.inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
 

 
Filialverfügbarkeit prüfen
Zur Detailseite
Heckleuchte
Art.-Nr. 2SE004623-001
15,4418,37
Nettopreis
zzgl.inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
 

 
Filialverfügbarkeit prüfen
Zur Detailseite
Kennzeichenleuchte
Art.-Nr. 28219
6,798,08
Nettopreis
zzgl.inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Filialverfügbarkeit prüfen
Zur Detailseite
Nebelschlussleuchte
Art.-Nr. 28230
12,4114,77
Nettopreis
zzgl.inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Filialverfügbarkeit prüfen
Zur Detailseite

Anhänger Beleuchtung – Damit dein Gespann gesehen wird

Bist du im Auto mit einem Anhänger unterwegs, müssen daran alle für die Sicherheit im Straßenverkehr notwendigen Leuchten angebracht sein. Schließlich müssen andere Verkehrsteilnehmende nicht nur sehen können, wann du bremst. Sie müssen auch bei Dunkelheit oder schlechten Sichtverhältnissen (z.B. durch Nebel, Regen oder Schnee) die Maße deines Anhängers klar erkennen können.

Anders als beim PKW musst du dich bei deinem Anhänger selbst um eine ausreichende Beleuchtung kümmern. Ist dein Anhänger nicht mit den notwendigen Leuchten ausgestattet, riskiert du ein Bußgeld und im schlimmsten Fall einen Unfall. Welche Leuchten am Anhänger verpflichtend anzubringen sind, ist im Bußgeldkatalog genau geregelt.

Scheinwerfer, Leuchten und Rücklichter – die gesetzlichen Regelungen für Anhänger

Bei der Beleuchtung von Kraftfahrzeugen und Anhängern unterscheidet man allgemein zwischen Scheinwerfern, Leuchten und Rückstrahlern.

  • Scheinwerfer sind z.B. Fern- und Abblendlicht. Sie sind dazu da, die Fahrbahn vor dem Fahrzeug auszuleuchten. Sie werden bei Anhängern, die mit dem Auto gezogen werden, nicht gebraucht.
  • Leuchten dienen dazu, das Fahrzeug und seine Maße für andere Verkehrsteilnehmende sichtbar zu machen. Einige Arten von Leuchten sind für Anhänger verpflichtend. Ein paar andere kannst du optional anbringen, damit dein Anhänger noch besser gesehen wird.
  • Rückstrahler (auch Reflektoren genannt) machen das Fahrzeug sichtbar, indem sie Licht von anderen Fahrzeugen oder aus der Umgebung reflektieren. Auch sie gibt es für Anhänger in verschiedenen Formen und Farben, von denen einige Pflicht und andere optional sind.

Diese Beleuchtung für den Anhänger ist Pflicht

  • Bremsleuchten: Die Bremslichter müssen stärker leuchten als die Rücklichter. Sie dürfen nicht höher als 150 cm und nicht tiefer als 35 cm über der Fahrbahn angebracht sein.
  • Schlussleuchten: Ein Anhänger muss mit zwei Schlussleuchten mit rotem Licht versehen sein. Sie dürfen nicht an einer gemeinsamen Sicherung verkabelt sein. Um dir die Montage zu erleichtern, gibt es auch Schlussleuchten für Anhänger, die fertig verkabelt sind.
  • Reflektoren: Reflektoren müssen hinten und auf beiden Seiten des Anhängers angebracht werden. An den Seiten des Anhängers müssen sie rund oder rechteckig und gelb sein. Hinten am Anhänger müssen zusätzlich zu den Schlussleuchten dreieckige, rote Reflektoren angebracht werden. Die roten Reflektoren hinten am Anhänger müssen mindestens 15 cm lang sein und die Spitze des Dreiecks muss nach oben zeigen. Der äußerste Punkt der leuchtenden Fläche der Rückstrahler darf höchstens 40 cm vom äußeren Rand des Anhängers und der höchste Punkt nicht mehr als 90 cm von der Fahrbahn entfernt sein.
  • Rückfahrscheinwerfer: Zulässig sind maximal zwei Rückfahrscheinwerfer, die wie beim PKW weiß leuchten müssen. Der niedrigste Punkt der Leuchtfläche darf nicht weniger als 25 cm und der höchste Punkt nicht mehr als 120 cm über der Fahrbahn liegen. Bei mehrspurigen Kraftfahrzeugen über 3,5 t darf auf jeder Längsseite ein Rückfahrscheinwerfer angebracht werden. Rückfahrscheinwerfer müssen, sofern aufgrund der Bauart nicht eine andere Ausrichtung vorgeschrieben ist, so geneigt sein, dass sie die Fahrbahn auf einer Länge von höchstens 10 m hinter der Leuchte beleuchten.
  • Nebelschlussleuchten: Wie auch beim PKW sind rote Nebelschlussleuchten beim Anhänger obligatorisch.
  • Blinkleuchten: Gelbe Blinkleuchten zum Anzeigen der Richtung sind ebenfalls Pflicht.
  • Seitliche Beleuchtung: Um deinen Anhänger auch seitlich erkennbar zu machen, müssen an den Längsseiten gelbe Reflektoren angebracht sein, die nicht dreieckig sein dürfen. Der vorderste Reflektor darf außerdem nicht mehr als 3 m vom vordersten Punkt deines Anhängers entfernt sein.
  • Kennzeichenbeleuchtung: Auch das Kennzeichen am Anhänger muss gut erkennbar sein. Deswegen ist auch beim Anhänger Kennzeichenbeleuchtung Pflicht.

Daneben kannst du noch einige andere Arten von Leuchten an deinem Anhänger anbringen.

Optionale Leuchten für Anhänger

  • Parkleuchten: Du darfst auf der Vorderseite deines Anhängers eine Parkleuchte für weißes Licht und auf der Hinterseite eine für rotes Licht anbringen.
  • Begrenzungsleuchten: Auch die Anbringung einer Begrenzungsleuchte (auch Positionsleuchte genannt) auf der Vorderseite des Anhängers ist optional. Ragt dein Anhänger mehr als 40 cm über die Breite des Zugfahrzeugs hinaus, sind Begrenzungsleuchten verpflichtend.
  • Spurhalteleuchten: Hinten an den Längsseiten des Anhängers kannst du rechts und links eine weiße, nach vorne strahlende Leuchte anbringen.

Darauf solltest du achten

Wenn du Leuchten an deinem Anhänger montierst, achte immer auf die Regelungen für deren Position. Du solltest sie weder zu hoch noch zu tief anbringen und musst teilweise Abstände zum Rand des Anhängers beachten. Beim Kauf von Leuchten für Anhänger solltest du außerdem darauf achten, dass sie mit dem notwendigen ECE-Prüfzeichen versehen sind.

Verkabelung der Anhängerbeleuchtung

Für die Verbindung zwischen Zugfahrzeug und Anhänger gibt es drei Varianten: Den 7-poligen Stecker, den 13-poligen "Jaeger" Stecker und den 13-poligen "Multicon West" Stecker.

Der 7-polige Stecker für die Anhängerbeleuchtung

Der 7-polige Stecker kommt meistens bei Anhängern und Zugobjekten zum Einsatz, die nicht viel Technik an Bord haben. Dazu gehören z.B.:

  • Fahrradträger,
  • die meisten Lastenanhänger
  • einfache Bootsanhänger.

Mit den 7 Polen der Steckverbindung wird die Grundbeleuchtung des Anhängers mit Strom versorgt.

Schaltplan für einen 7-poligen Stecker:

PolAufgabeFarbe
Pol 1Blinker linksgelb
Pol 2Nebelschlussleuchteblau/braun
Pol 3Masseweiß
Pol 4Blinker rechtsgrün
Pol 5Rückleuchte rechts/Frontlichtbraun
Pol 6Bremsleuchtenrot
Pol 7Rückleuchte linksschwarz

Anschlussplan 7-poliger Stecker

schaltplan-7-poliger-stecker

13-polige Stecker für die Anhängerbeleuchtung

Ein 13-poliger Stecker versorgt das Zugobjekt mit Strom für mehr unterschiedliche Funktionen als der Stecker mit 7 Polen. Er kommt deswegen bei komplexeren Anhängern zum Einsatz, z.B.:

  • Wohnwagen und Caravans
  • große Anhänger mit viel Technik an Bord
  • Pferdeanhänger
  • Autoanhänger

Neben der Grundbeleuchtung kannst du mit einem 13-poligen Stecker zum Beispiel Kühlschränke, Innenbeleuchtung oder elektrische Schließmechanismen mit Strom versorgen und sogar die Batterie deines Anhängers laden.

Schaltplan für einen 13-poligen Stecker:

PolAufgabeFarbe
Pol 1Blinker linksgelb
Pol 2Nebelschlussleuchteblau/braun
Pol 3Masse (für Kontakte 1-8)weiß
Pol 4Blinker rechtsgrün
Pol 5Rückleuchte rechts/Frontlichtbraun
Pol 6Bremsleuchtenrot
Pol 7Rückleuchte linksschwarz
Pol 8Rückfahrscheinwerfergrau
9Dauerstrom (z.B. für Innenbeleuchtung)blau/braun
10Ladeleitung für die Hängerbatteriebraun/rot
11Masse (für die Ladeleitung)braun
12Anhängererkennung-
13Masse (für Kontakte 9-12)schwarz/weiß

Anschlussplan 13-poliger Jaeger Stecker

schaltplan-13-poliger-stecker-jaeger

Anschlussplan 13-poliger Multicon West Stecker

schaltplan-13-poliger-stecker-multicon-west

Unterschied zwischen "Jaeger" Stecker und "Multicon West" Stecker

Der Hauptunterschied zwischen dem "Jaeger" Stecker und dem "Multicon West" Stecker ist die Anordnung der Pole bzw. Kontakte.

Der "Jaeger" Stecker ist der Standard für 13-polige Stecker für die Anhängerbeleuchtung. Er besteht aus 13 gleich großen und passt nicht in die Steckdose für 7-polige Stecker. Um ihn an einem Zugfahrzeug mit 7-poliger Steckdose anzuschließen, brauchst du einen Adapter.

Der "Multicon West" Stecker kommt vor allem bei Wohnwagen und Caravans zum Einsatz. Er sieht aus wie ein 7-poliger Stecker, dem man am Rand ein paar kleine zusätzliche Kontakte verpasst hat. Großer Vorteil des "Multicon West" Steckers: Er passt sowohl in 7-polige als auch 13-polige "Multicon West" Steckdosen.

"Multicon West" Stecker passen nicht in "Jaeger" Steckdosen und andersrum. Achte also beim Kauf genau darauf, welches Steckersystem du für deinen Anhänger brauchst.

Schließen