Über 3
Millionen Teile
365 Tage
Rückgaberecht
Versand heute bei
Bestellung bis 15 Uhr
Blitzschnelle Lieferung
Textsuche
Artikel‑Nr. / OE‑Nr. / EAN‑Nr.
Warenkorb
0 Artikel  
0,00 €
Gratis Versand ab 120 €
FAHRZEUG AUSWÄHLEN
Ausgewähltes Fahrzeug
Noch kein Fahrzeug ausgewählt.
Fahrzeugauswahl - KBA-Nr.
Fahrzeugauswahl nach KBA-Nr.
Hilfe
Fahrzeugauswahl nach Kriterien
Hersteller
Modell
Typ
Meine Fahrzeuge
Es liegen noch keine Fahrzeuge vor.
mehr anzeigen
Noch nicht angemeldet?
Jetzt gleich anmelden und ausgewählte Fahrzeuge in deiner persönlichen Kundengarage sichern!
Jetzt registrieren Jetzt einloggen
Kfz-Profis am Telefon
Bestellung & Beratung
Leider steht die Bestell- & ServiceHotline derzeit nicht zur Verfügung. Wir sind aber weiterhin per E-Mail für Sie da.
030/40 50 400
Mo.-Fr. 07-20 Uhr | Sa. 09-18 Uhr
Leider steht die Bestell- & ServiceHotline derzeit nicht zur Verfügung. Wir sind aber weiterhin per E-Mail für Sie da.
Hotline  030/40 50 400  (Mo.-Fr. 07-20 Uhr | Sa. 09-18 Uhr)
030/40 50 400
Bestellhotline
Mo.-Fr. 07-20 Uhr | Sa. 09-18 Uhr

OE-Nummer fürs Auto - Passende Ersatzteile finden

OE-Nummer eines Ersatzteils

Vor dem Wechsel kommt der Kauf. Die OE-Nummer hilft, das jeweils passende Ersatzteile für das Auto zu finden.

Auf den ersten Blick kann die große Auswahl beim Kauf von Autoteilen einschüchternd wirken. Insbesondere Gelegenheits-Shopper verlieren zwischen OE-Nummer, Identteil und Aftermarket schnell die Übersicht. Doch welches Teil passt zu Deinem Wagen? Wofür steht die OE-Nummer? Und was bedeutet Erstausrüsterqualität? Wir erklären, worauf Du bei Ersatzteilen achten solltest.

Begriffserklärung - OE-Teil, OEM-Nummer, Erstausrüster

Autos sind komplexe Maschinen und bestehen aus zahlreichen Einzelteilen, die nach Anforderungen des Autoherstellers häufig auch von externen Zulieferern produziert werden. Ein entsprechender Zulieferbetrieb wie z.B. Bosch, Valeo oder Continental darf sich Erstausrüster nennen. Diese Originalersatzteile besitzen eine OE-Nummer (original equipment). Der Hersteller selbst wird auch als OEM (original equipment manufacturer) bezeichnet und liefert seine Produkte natürlich nicht nur ans Produktionsband sondern auch an die Vertragswerkstätten des Autobauers. So können alle Autos im Nachgang umfangreich gewartet werden.

Wir bewegen uns an dieser Stelle im Automotive Aftermarket - genauer gesagt dem OES (original equipment service). Die entsprechenden Komponenten werden als VW- , BMW- oder Mercedes-Originalteile angepriesen und sind entsprechend teuer. Eine günstigere Alternative ist der Independent Automotive Aftermarket.

Begriffserklärung - Aftermarket, Nachbauten, Erstausrüsterqualität

Dass Originalersatzteile mit dem Namen des Autobauers in Verbindung gebracht werden, lässt sich dieser fürstlich entlohnen. Schließlich steckt viel Geld im Aufbau eines Markenimages. In dieser Hinsicht unterscheidet sich Toyota auch nicht von Renault oder VW von BMW. Der Zulieferer möchte jedoch seine Teile nicht nur an den Autohersteller und seine Vertragswerkstätten verkaufen, sondern einen größeren Markt bedienen - den Independent Automotive Aftermarket. Sich an dieser Stelle zu engagieren, bedeutet zum einen mehr Umsatz und zum anderen weniger Abhängigkeit. Hier tummeln sich alle freien Kfz-Werkstätten, Gebrauchtwagenhändler und Privatleute, die Autoteile für Wartung und Reparatur benötigen.

Das Originalersatzteil von VW wird nun nicht mehr als VW-Teil verkauft, sondern z.B. als Bosch-Identteil. Es unterscheidet sich vom OE-Teil nur dadurch, dass die OE-Nummer entfernt wird und auf der Verpackung in der Regel kein Hinweis mehr auf den Autobauer zu finden ist. Das Identteil kann daher mit Fug und Recht als gleichwertig zum OE-Teil angesehen werden. Eine Tatsache, die sich in Ausdrücken wie “Originalersatzteilqualität” oder “Erstausrüsterqualität” widerspiegelt.

Radlager bzw. Radnabe von SKF

SKF produziert in Erstausrüsterqualität auch für den Independent Automotive Aftermarket. Das Teil selbst besitzt dann keine OE-Nummer.
(Bild: Radnabe @www.skf.com)

Nachbauten hingegen werden durch Drittanbieter gefertigt, die in keiner Beziehung zum Autohersteller oder dem Erstausrüster stehen. Sie müssen gesetzliche Mindestanforderungen erfüllen, die im Zulassungsprozess (auch ECE-Homologation genannt) geprüft und sichergestellt werden. Legitime Nachbauten sind daher völlig sicher und absolut funktionstüchtig. Allerdings gibt es auch einen wachsenden Markt von Plagiaten. Diese "Fakes" oder "Bogus Nachbauten" nutzen den guten Markennamen bekannter Zulieferer, ohne den Zulassungsprozess zu durchlaufen. Gefeit ist man vor Fälschungen und Produktpiraterie nur durch den Kauf bei einem vertrauenswürdigen Händler.

Ihnen haftet jedoch der Makel geringerer Lebensdauer an. Dafür bezahlt man aber deutlich weniger. Wenn Du also nur die nächste Hauptuntersuchung bestehen möchtest und nach 1-2 Jahren eh mit einem neuen Auto planst, stellen sie eine vernünftige Alternative für die zeitwertgerechte Reparatur dar. Nachbauten besitzen natürlich keine OE-Nummer oder OEM-Nummer. Sie werden jedoch häufig in der Begleitdokumentation erwähnt, damit die Teile entsprechend gefunden werden können.

Wo kann man die OE-Nummer / OEM-Nummer finden?

Die OE-Nummer steht auf jedem Ersatzteil, das durch einen Erstausrüster geliefert und in der Serie verbaut wird. Sie kann aufgeklebt, eingestanzt oder eingefräst sein. Das Teil selbst ist aber vielleicht unzugänglich, die Nummer nicht einsehbar oder das Teil wurde bereits durch ein Identteil bzw. einen Nachbau ersetzt. Wie geht es jetzt weiter? Prüfe eventuell noch vorhandene Werkstattrechnungen oder hole Werkstattangebote ein. Auf Ihnen kann man häufig die OE-Nummer bzw. OEM-Nummer ablesen. Teilweise findet man die OE-Nummer auch in Anleitungen und Foren im Internet.

Kommst Du an dieser Stelle nicht weiter, hilft die Eingabe der KBA-Schlüsselnummern. Über diese alphanumerische Kombination des Kraftfahrzeugbundesamtes können Fahrzeugtyp und Hersteller bestimmt werden. Das schränkt die Suche meist schon soweit ein, dass nur passende Teile angezeigt werden. kfzteile24.de bietet diese Möglichkeit natürlich ebenfalls. Bist Du Dir dennoch unsicher, beraten wir Dich gerne per E-Mail oder Telefon. Und übrigens: Wer nach einer verkehrten OE-Nummer sucht oder über die Schlüsselnummern ein falsches Teil erwischt, geht bei uns kein Risiko ein. Dank 100 Tagen Rückgaberecht hast Du genug Zeit, um die Passgenauigkeit zu prüfen.

Klimakompressor von Valeo

Technik von Erstausrüster Valeo findet man u.a. in Peugeot, Citroen oder Fiat. Die OE-Nummer auf dem Originalteil wird eingestanzt oder aufgeklebt.
(Bild: Kompressor @www.valeo.com)

So viel Auswahl - Welches Teil ist das richtige?

Du weißt trotz OE-Nummer nicht, was Du kaufen sollst, weil es unterschiedliche Anbieter für ein Ersatzteil gibt? Bei kfzteile24.de machen wir es Dir einfach. Alle Marken in unserem Shop haben sich als zuverlässige Premiumhersteller einen Namen gemacht. Möchtest Du das Auto noch möglichst lange fahren und legst Du wert auf Zuverlässigkeit, dann greif zur Markenware. Orientierst Du Dich hingegen am Preis, dann bieten wir Dir den kfzteile24 Preishammer, in dem wir alle anderen Hersteller zusammenfassen. Die Produkte werden in regelmäßigen Stichproben kontrolliert und eignen sich besonders für ältere Fahrzeuge.

Schließen